Der Verstärker ist da

Veröffentlicht: 21. August 2011 in AG-Mieten
Schlagwörter:, , ,

Gestern ist der „Verstärker“ erschienen. In der neuen Zeitung kommen Initiativen aus dem Netzwerk „RechtaufStadt“ zu Wort.

Der Verstäker ist entstanden aus der Zeitung 2%, die sich vor allem mit der Mietenpolitik der SAGA/GWG auseinandersetzte.

Ab jetzt werden wir die Inhalte etwas weiter fassen und auf alle Aspekte der sogenannten Stadtentwicklung in Hamburg eingehen.

Die exorbitanten Mietsteigerungen und der Mangel an bezahlbarem Wohn- und Gewerberaum sind ebenso unsere Themen, wie die Verdrängung der angestammten Bevölkerung in Wilhelmsburg und Altona,die Benutzung des Mangels an bezahlbarem Wohnraum um die Vernichtung von Naturräumen in der Stadt zu rechtfertigen und die Verdrängung von Sexarbeiter_innen.

Der „Verstärker“ wird von Aktiven aus den Initiativen im Netzwerk Recht auf Stadt geschrieben und produziert.

Die Zeitung wird kostenlos verteilt und erscheint ca. 3-monatlich. Die Nr. 1 ist 12 Seiten dick und kann hier heruntergeladen werden.

Die gedruckte Ausgabe bekommt ihr z.B. im

Centro Sociale, Sternstraße 2
Buchladen im Schanzenviertel
Schulterblatt 55

Kölibri, Hein-Köllisch-Platz 1
Mieter helfen Mietern e.V.
Bartelsstraße 30

Infoladen Wilhelmsburg
Fährstraße

AKLÖK (Umsonstladen)
Stresemannstraße

Download Verstärker Nr.1

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.